Hovawarte von den Koiwächtern

A-Wurf von den Koiwächtern

Jubilee & Gino

A-Wurf von den Koiwächtern, geboren am 3. Dezember 2021
6 Rüden | 5 schwarzmarken – 1 blond
3 Hündinnen | 3 schwarzmarken

Und schon uns die ersten Welpe – die Neuen können es doch so gar nicht erwarten! Bye, kleine Mäuse, lebt Wohl 😘

Am 27. Januar wurden wir von unseren Zuchtwarten ganz genau inspiziert: sie sagen, daß sei jetzt die Wurfabnahme und wir seien alle top in Ordnung! Da freuen sich alle doch mega!

Wir hatten ein kleines, lustiges Fotoshooting damit alle Neubesitzer keine Entzugserscheinungen bekommen 😉

Huhu, Du, ich kann einfach nicht still!
Ich bin zwar pink aber ganz und gar kein girly 🙂
Ganz die Mama
Nach dem Fressen soll man ruhen…

Woche 3

Fröhliche Weihnachten wünschen wie Euch.

Mahlzeit zu Weihnachten 🎄

Heute, am Heiligen Abend, sind wir schon 3 Wochen jung!

Woche 2

Wir haben die Augen geöffnet und hören schon wunderbar unsere Umgebung. Und weil wir natürlich jetzt auch laufen möchten, haben wir einen tollen Auslauf bekommen. Auf dem neuen Boden können wir nach einigen Übungen schon sehr gut laufen und unsere grösser werdende Welt erkunden.

Und noch etwas Neues. Weil wir neun agilen Hündchen so viel Hunger haben, bekommen wir seit 2 Tagen leckere extra Milch. Wir müssen jetzt noch lernen, unsere Festtagsmahlzeiten anständig zu schlabbern. Und wir müssen schnell sein, sonst schleckt sie uns die Mama noch weg…

Woche 1

Lucy lüftet ihr Geheimnis

Die Reihenfolge Ihrer Geburt und die Namen der Welpen seht Ihr hier:

Rü♂️: Aniki, sm

Rü♂️: Artus, blond

Hü♀️: Alessa, sm

Rü♂️: Arnie, sm

Rü♂️: Atlas, sm

Rü♂️: Attila, sm

Rü♂️: August, sm

Hü♀️: Amelie, sm

Hü♀️: Akira, sm

Alle Welpen wurden zwei Tage nach der Geburt von unserer Zuchtwartin begutachtet und sind seitdem registriert im Zuchtbuch des RZV.

Gino vom Kreuzberger Hof, der Papa
Prüfung: Begleithundeprüfung | Ausstellung: Vorzüglich

© 2022 Hovawarte von den Koiwächtern

Thema von Anders Norén